Tankkreislaufsystem

 

Ist ein System mit dem Ziel in Glashäusern Fischaufzucht zu betreiben und das Fischwasser als Dünger und zur Bewässerung der Nutzpflanzen zu verwenden.

Durch diese Idee reduziert sich der Wasserverbrauch der Fischhalterung fast um 80%.

Weiteres erspart sich der Gemüsebauer den Boden zu düngen.

 

Derzeitiger Wasserverbrauch bei Lebensmittel und im Gemüseanbau:

 

Tabellen

1Kg Rindfleisch benötigt zur Herstellung ca. 15000 Liter Wasser

1Kg Fisch                                                        ca.   3000 Liter Wasser

 

Aufbau der ersten Tankkreislaufanlage mit 2 Pools im Glashaus im Juli 2013 mit Freunden.


Ein Becken haben wir im Glashaus Isoliert um die Tagsüber enstehende Wärme nicht zu Verlieren. Erichtung war am 01.03.2014 jetzt beginnen die Temperaturmessungen bei den Pools



Die Ausrichtung der Pools ist wichtig damit später keine Spannung an der Folie entsteht


Weiterer Ausbau der Tankkreislaufanlage im Oktober 2013 für die Saison 2014. In den Becken wurden Wasserflöhe eingesetzt um die Biologie in Gang zu bringen.

Text in Arbeit


Die Montage eines Pools dauert ca. 1 Std., aber die Vorbereitung des Boden einen halben Tag, weiters sollte eine gute Unterlage verwendet werden.

Text in Arbeit

Text in Arbeiten


Text in Arbeit

Text in Arbeit


Designerin Sara Gaidos 13 Jahre

VEREINSMITGLIEDSCHAFT

Es werden für die Saison 2017 keine Mitglieder aufgenommen.